©Text: KIKO · Foto: iStock.com/monkeybusinessimages

MAC-Kinderland im Flughafen München

Fast noch ein Geheimtipps, obwohl so hilfreich, ist das MAC-Kinderland im Flughafen. Kinder von 3 bis 10 Jahren können dort unter der Aufsicht von erfahrenen Betreuern mit anderen Kindern spielen, während Mama oder Papa das Reisegepäck einchecken, einen Einkaufsbummel durch das MAC machen oder sich an den Reisebüro-Schaltern nach Urlaubsangeboten erkundigen.


Wird das MAC-Kinderland nur als Spielplatz genutzt, d.h. werden die Kinder nicht ausdrücklich (per Formular) in die Aufsicht der Betreuer übergeben, ist das Angebot sogar kostenlos, bei einer echten Kinderbetreuung durch die anwesenden Erzieherinnen ist die erste halbe Stunde kostenlos, für jede weitere Stunde wird 1,50 Euro berechnet. Gegen Hinterlegung einer kleinen Kaution erhalten Sie eine Uhr mit Piepser- und "Scall"-Funktion, die es den Betreuern ermöglicht, bei Bedarf jederzeit Kontakt mit den Eltern aufzunehmen.

Neben einem »Ballparadies« mit 20.000 bunten Plastikbällen erwartet die Kleinen hier auch eine Rutschenlandschaft, eine Mal- und Bastelecke und ein Kinderkino. Weiterhin bietet das MAC-Kinderland auch Kindergeburtstagsparties an.


Geöffnet: Mo - Fr, 14.00 - 20.00 Uhr, 
Sa/So, 11.00 - 20.00 Uhr
MAC-Kinderland im Forum direkt neben 
BurgerKing zwischen Terminal 1 und Terminal 2
Tel.: 089/975-25998