Schulische GesundheitsförderungSchulische Gesundheitsförderung

Schulen informieren, beraten, begleiten und vernetzen: Das Gesundheitsamt Freising gründet eine Stelle für schulische Gesundheitsförderung und eröffnet das Online-Portal Gesunde Schule.


Gewalt an Schulen, Magersucht oder fettleibige Kinder, Burn-out Syndrom bei Lehrkräften sind Schlagwörter, die man im Zusammenhang mit dem Schulalltag immer öfters hört. Vor kurzem gab es das Zwischenzeugnis in Bayern und Albin Dannhäuser, der Präsident des Bayerischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes stellte dazu fest, dass Schule heutzutage für viele Schüler kein Ort mehr des Wohlfühlens sei und dass viele Medikamente brauchten, um die Belastungen überhaupt bewältigen zu können.

»Ohne es dramatisieren zu wollen, sehen wir einen Handlungsbedarf mit einem präventiven Charakter«, sagt Martin Seidl vom Gesundheitsamt Freising. »Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, an der Schnittstelle Schule und Gesundheit einen neuen Schwerpunkt zu setzen und richten deshalb im Gesundheitsamt das Praxisbüro Gesunde Schule ein.«, so Dr. Fritsch, Leiter des Gesundheitsamts.

Das erste große Angebot des Praxisbüros ist ein Infoportal Gesunde Schule im Internet (www.gesundeschule-fs.de). Hier können Lehrkräfte, Eltern, Schüler, Schuleiter und Gesundheitsförderer gebündelt viele Informationen zu Themen wie Stressmanagement, Schulhofgestaltung , Suchtprävention, Magersucht, lernförderndes Klassenzimmer, Sozialtrainings, Präventionstheater, Schulentwicklung, Medienpädagogik, Lehrergesundheit und vieles mehr erfahren.

Weitere Angebote des Praxisbüros werden sein, Schulen in gesundheitsfördernden Projekten zu beraten und zu begleiten, Veranstaltungen und Vorträge anzubieten sowie den Austausch zwischen den Akteuren zu unterstützen.

Am 28. März 2007 wurde das Praxisbüro im Landratsamt feierlich eröffnet mit Landrat Manfred Pointner, Schulamtsdirektor Josef Hauner, Wolfgang Ellegast vom Bayerischen Kultusministerium und vielen Akteuren rund um die Themen Schule und Gesundheit. Anschließend fand eine Fachmesse zu diesem Thema statt. 
[Eva Dörpinghaus]


Infoportal Gesunde Schule im Internet:
www.gesundeschule-fs.de