Naturgarten SchöneggeNaturgarten Schönegge

Biologisch angebautes Obst und Gemüse zum Selberernten bietet der Naturgarten Schönegge.


In der Nähe von Attenkirchen befindet sich der Biohof Schönegge, auf dem man Gemüse selbst ernten kann. Eine Übersichtstafel auf dem Zentralplatz des Hofes zeigt, wo die angebauten Gemüsesorten (und wenigen Obstsorten) zu finden sind. Auf den einzelnen Feldern sind bei Erntereife ausführliche grüne Schilder aufgestellt, die die Gemüsesorten beschreiben, deren Herkunft und Verwendung. Nach der Ernte kann das Gemüse gleich vor Ort gewaschen, gewogen und – laut ausgehangener Preisliste – in eine Kasse auf Vertrauensbasis bezahlt werden. 

Für Kinder ist der Biohof nicht nur wegen des Selbererntens eine Weiterbildung in Sachen Natur, sondern auch wegen der vielen vorhandenen Tiere. Für Mädchen ist die Reitmöglichkeit auf Pferden ein Pluspunkt. Kinderfreundlich geht es auf jeden Fall zu. Mindestens sechs Kinder wachsen dort in zwei Familien auf, die den Hof betreiben und auch Gemüse und Obst an Tagwerk liefern. 

Wer einen kompletten Abenteuertag ganz naturnah verbringen möchte, übernachtet auf dem angeschlossenen Zeltplatz und grillt das Selbstgeerntete am Abend am Lagerfeuer.
[Milena Fröhlich]


Naturgarten Schönegge
Meilendorf 20
85405 Nandlstadt
Tel.: 08168/96080
www.schoenegge.de