Voltigieren – eine Sportart stellt sich vor

Voltigieren ist eine Pferdesportart mit sehr langer Tradition. Bereits im 15. Jahrhundert wurden Ansätze bei den Steppenvölkern beobachtet.

Therapeutisches Reiten

Pferde üben auf alle Menschen eine faszinierende Wirkung aus. Sie sind soziale Wesen, neugierig, verspielt, immer echt in ihren Gefühlsäußerungen. Ihr warmes Fell lädt zum Schmusen ein.

Tinker Ponyhof

Der familiäre Hof liegt nur ca. eine Autostunde nordöstlich von München und ist ein Ausflugsziel für kleine und große Pferdenarren!